Erlös von Adventskonzert und Adventsfest

Scheckübergabe
V.l.n.r.: Harald Friedrich (1. Vorsitzender Concordia), Peter Auth, Walter Bernhard (DRK), Gerhard Pankow (Kassenwart EDG), Christian Braun (Verwaltungsrat Pfarrei), Dirk Fischer (1. Vorsitzender EDG) und Pfarrer Guido Pasenow (Foto: Michelle Fischer)

Trotz des schlechten Wetters am 2. Advent war das Konzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Eichenzell mit anschließendem kleinem Adventsfest auf dem Kirchplatz ein großer Erfolg. Die Chöre des Gesangvereins “Concordia” Eichenzell brachten eine schöne vorweihnachtliche Stimmung in das von vielen Kerzen erleuchtete Gotteshaus. Die Gesangsstücke der Chöre “Cantissimo” unter der Leitung von Georg Bahr, des Kinderchors “Die Hüttenpieper” mit der Chorleiterin Isabel Osuna-Schöttler und des Chors “Over the Rainbow” mit der Dirigentin Natallia Klug wurden von besinnlichen Texten begleitet.

In der Kirche kamen nach dem Konzert EUR 785,- an Spenden zusammen. Der Überschuss den die Vereine der Eichenzeller Dorfgemeinschaft EDG beim Bratwurst- und Glühweinverkauf danach auf dem Kirchplatz erarbeiteten betrug EUR 550,-. Unterstützt wurde der Verkauf natürlich vom Nikolaus, der vor Ort einen Stopp für die Kinder eingelegt hatte und von den adventlichen Klängen des Musikverein Eichenzell unter der Leitung von Daniel Alles. Allen Helfern und Unterstützern sei hiermit herzlich gedankt!

Der Gesamtbetrag wurde von der EDG freundlicherweise großzügig auf EUR 1400,- aufgerundet. Eine Hälfte des Betrags wurde nun dem Deutschen Roten Kreuz Eichenzell für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung übergeben und die andere Hälfte wurde der katholischen Pfarrei für die Sanierung des Kirchendaches gespendet.

Der Gesangverein “Concordia” und die EDG danken allen Spendern und allen Besuchern des Konzertes und des kleinen Adventsfestes am Kirchplatz für ihre Großzügigkeit! Der katholischen Kirchengemeinde sei für die Zurverfügungstellung der Pfarrkirche gedankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.