Gesangsproben und Jahreshauptversammlung

Liebe Sängerinnen und Sänger, liebe Mitglieder,

es macht uns vom Vorstand der Concordia Eichenzell sehr traurig, dass wir momentan weder gemeinsam singen können, noch unsere längst überfällige Jahreshauptversammlung durchführen können. Wir haben mit der Gemeindeverwaltung (Task-Force Corona) telefoniert und mitgeteilt bekommen, dass die Bürgerhäuser noch geschlossen bleiben. Für die Durchführung der Jahreshauptversammlung ist unsere Munkenhütte wegen der Quadratmeter- und Abstandsregeln leider zu klein (Stand 12.05.2020).

Wir haben in einer Online-Vorstandssitzung daher beschlossen, die Jahreshauptversammlung auf nach den Sommerferien zu verschieben. Wir benötigen ja vor der Versammlung auch noch fast drei Wochen Vorlauf für die satzungsgemäße Einladung in den “Eichenzeller Nachrichten”. Selbst wenn weitere Lockerungen kommen, vor den Sommerferien fehlt dazu die Zeit und während der Sommerferien wollen wir die Sitzung nicht anberaumen. Die Jahreshauptversammlung mit der Findung eines neuen Vorstandsteams ist die erste Veranstaltung des Vereins nach dem Lockdown.

Wir hoffen, dass es allen Mitgliedern der Concordia Eichenzell gut geht und dass wir bald wieder fröhlich unser gemeinsames Hobby “Singen” ausüben dürfen und können. Bleibt alle schön gesund!

Für den Vorstand,
Harald Friedrich, 1. Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.